Erdnuss Curry mit Udonnudeln

Genieße in kürzester Zeit ein köstliches Erdnuss Curry mit Udonnudeln! Mit frischem Gemüse, aromatischem Ingwer und einer cremigen Erdnuss-Curry-Sauce bietet dieses Rezept eine perfekte Kombination aus Geschmack und Einfachheit.

Zutaten für

Person

null
1
Lauchzwiebel
1 TL
Sesam
1 TL
Erdnüsse
100 g
Udonnudeln
Salz, Pfeffer
Etwas Wasser
0.25
Löwenanteil Erdnuss Curry
1 TL
Ingwer
1 TL
Öl
1
kleiner Pak Choi
0.5
rote Paprika
1
Karotte

Zubereitung

1
Karotte, Paprika und Pak Choi in mundgerechte Stücke schneiden. Ingwer fein hacken. Das Gemüse in eine Pfanne mit Öl erhitzen und den Ingwer unterrühren. Mit Löwenanteil Erdnuss Curry und etwas Wasser ablöschen und köcheln lassen.
2
In der Zwischenzeit die Udonnudeln laut Packungsanleitung zubereiten, abgießen und zur Erdnuss Curry Pfanne geben. Umrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Erdnüsse, Sesam und Lauchzwiebel bestreuen und genießen.
3
*Bitte beachte, dass diese Angaben Schätzungen sind und je nach den tatsächlich verwendeten Produkten variieren können.⁠

Nährwerte

Pro Portion
Kalorien
500 kcal
Kohlenhydrate
8 g
Proteine
25 g
Fett
20 g



Veganes Fertigessen mit voller Nährstoff Power

Ob Chili, Kichererbsen-Curry oder Berglinseneintopf - bei Löwenanteil findest du leckere vegane Bio-Gerichte. Dabei stellen wir sicher, dass unsere Produkte die in bester Bio-Qualität produziert werden. Das Ziel von Löwenanteil: Schnelle, einfache und gesunde Ernährung - und das in 3 Minuten fertig zubereitet. Probiere es selbst aus!